Menu
© Trio Laflamme© Trio Laflamme

Konzertabend "Wege in die Romantik" am 21. Juni 2017 um 20:00 Uhr im Herzog-Friedrich-August-Saal

Das Trio Laflamme präsentiert seine neue CD mit Werken von C.M. v. Weber, F. Kuhlau und C. Czerny,  F. Mendelssohn-Bartholdy und Franz Xaver Mozart.

Trio Laflamme:
Annie Laflamme, Traversflöte

Dorothea Schönwiese, Violoncello

Katarzyna Drogosz, Hammerflügel

Programm:

Friedrich Kuhlau (1786-1832), Trio G-Dur op. 119
Franz Xaver Mozart (1791-1841), Rondo für Flöte und Klavier, e-Moll
Carl Czerny (1791-1857), Fantasia concertante für Klavier, Flöte und Violoncello op. 256
Felix Mendelssohn-Bartholdy (1809-1847), Lied ohne Worte für Klavier, op. 38 Nr. 6
Felix Mendelssohn-Barthold, Lied ohne Worte für Violoncello und Klavier, op. 109
Carl-Maria von Weber (1786-1826), Trio g-Moll für Klavier, Flöte und Violoncello op. 63

 

Das Konzert ist eine Veranstaltung der Brougier-Seisser-Cleve-Werhahn-Stiftung.

Die Brougier-Seisser-Cleve-Werhahn-Stiftung ist eine gemeinnützige Kulturstiftung. In den 10 Jahren ihres Bestehens wurden Schwerpunkte in den Bereichen Literatur und Musik gesetzt. Einen Überblick bietet die Website www.bscw-stiftung.de mit weiteren Informationen zum Trio Laflamme sowie zur im Konzert präsentierten CD mit Hörproben.

Kartenvorverkauf: Wiesbaden Tourist Information, Marktplatz 1, 65183 Wiesbaden,
Tel.: 0611 / 1729-930, www.wiesbaden.de/tickets

Eintrittspreis: € 25,00, ermäßigt € 20,00 zzgl. VVK-Geb.

Freie Platzwahl, Einlass ab 19:00 Uhr