Menu
© Kammermusik© Kammermusik

Dénes Várjon und Izabella Simon
(Klavierduo)

Sonntag, den 1.12.2019, 17.00 Uhr

Um 16.30 führt Ib Hausmann mit den Künstlern ein Einführungsgespräch

Das Duo von Izabella Simon und Dénes Várjon unterscheidet sich deutlich von den meisten „traditionellen“ Klavierduos. Sie haben beide ihre eigene Solokarriere und im Kontext des Duospiels ein besonderes Interesse an selten gespielten Werken. Die erste CD des Klavierduos erschien 2017 beim Label Hungaroton mit Werken von von Schumann, Mozart, Schubert und Beethoven. Das Duo trat unter anderem in der New Yorker Carnegie Hall, der Zürcher Tonhalle, der Londoner Wigmore Hall und bei den Festivals in Salzburg, Schwetzingen und Bonn (Beethovenfest) auf. Die beiden Pianisten sind künstlerische Leiter von kamara.hu, Ungarns führendem Kammermusikfestival.

 

Programm:

J.S. Bach György Kurtág Transkriptionen für Klavier zu vier Händen
Robert Schumann 12 Stücke für kleine und große Kinder, op.85
Gabriel Fauré Streichquartett e-Moll, op. 121 (Alfred Cortot Transkription)
Claude Debussy Petite Suite für Klavier zu vier Händen

 

Tickets ab 10 Euro gibt es bei www.eventim.de und an der Abendkasse

oder über www.die-kammermusik.de

Vorbestellungen: tickets@die- kammermusik.de

Kinder bis 12 Jahre haben freien Eintritt 

Veranstalter:

Die Kammermusik in Wiesbaden

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .