Menu
© AA© AA

 

Diskutieren Sie mit dem deutschen Botschafter in Russland, Rüdiger von Fritsch

Mittwoch, 25. April 2018, 19.00 Uhr

Es moderiert: Christian Stang, Politikredakteur Wiesbadener Kurier

 

Außenpolitik live - „Diplomaten im Dialog“ ist eine neue Veranstaltungsreihe des Auswärtigen Amtes. Im Vordergrund steht der Meinungsaustausch mit interessierten Bürgerinnen und Bürgern deutschlandweit zu außenpolitisch relevanten Herausforderungen.

Der dt. Botschafter aus Moskau, Rüdiger Freiherr von Fritsch-Seerhausen, möchte mit Ihnen die Zukunft der Beziehungen Deutschlands mit Russland auch im Lichte gemeinsamer Herausforderungen und zunehmender innergesellschaftlicher Brüche betrachten. Die zentralen Fragen für die Partnerschaft Deutschlands mit Russland sollen näher diskutiert, Zielkonflikte beleuchtet und Lösungsansätze der deutschen Außenpolitik in einem offenen Dialog erörtert werden.

Bei dieser Veranstaltungsreihe handelt es sich ausdrücklich nicht um Vorträge, sondern es geht ums Zuhören und dem Austausch mit dem Publikum.

 

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem Wiesbadener Kurier statt.

Der Eintritt ist frei.

Um Anmeldung wird gebeten: Tel: 0611/355 5329 oder E-Mail: wiesbaden-ideen@vrm.de

 

 

Wir verwenden ausschließlich technische Cookies, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Seite zu verbessern. Cookies für Marketing, Analyse oder Präferenzen sind nicht im Einsatz.
Weiterführende Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung .